Bildgröße

Geschützt: Übungen zur Bildkomprimierung

28. Oktober 2016 | Von

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.



Definition Datentiefe

27. August 2015 | Von

Unter der Datentiefe versteht man die Anzahl der Bits, die pro Bildpunkt in einer Bilddatei gespeichert werden. Bei einem RGB-Bild beträgt die Datentiefe in der Regel 24 Bit, bei einem CMYK-Bild 32 Bit. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ein CMYK-Bild aus mehreren Farbtönen besteht als ein RGB-Bild, im Gegenteil, ein RGB-Bild kann mehrere Farben beinhalten…

[Weiterlesen]



Die Bildschirmauflösung

10. April 2014 | Von

Ein Problem mit der Bildschirmauflösung ergibt sich dadurch, dass Sie ein und denselben Bildschirm auf verschiedene Auflösungen einstellen können. Die meisten aktuellen Grafikkarten und Monitore unterstützen mindestens die folgenden Einstellungen: 640 x 480 Pixel 800 x 600 Pixel 1024 x 768 Pixel 1280 x 1024 Pixel Auch diese Werte sind nicht universell gültig, weil es…

[Weiterlesen]



Auflösung Bilder

1. Februar 2014 | Von

Pixelfrequenz (Auflösung) digitaler Bilder Digitale Bilder mit zu geringer Pixelfrequenz (Auflösung) sehen »pixelig« aus. Kleine Details und feine Strukturen des Originals wirken vergröbert oder fehlen vollständig. Unnötig hohe Pixelfrequenzen schaden zwar der Bildqualität nicht, führen aber zu großen Datenmengen – die Verdoppelung der Pixelfrequenz erhöht ja die Datenmenge bereits auf das Vierfache. Welche Pixelfrequenz sollten…

[Weiterlesen]



Bilddatenberechnung

25. Oktober 2013 | Von

Bilddatenberechnung Medienproduktion, Fachrichtung Gestaltung und Technik (Digital) Hier ist wahrscheinlich die Berechnung von Bilddatenmenge oder Bilddateigröße gefragt. 42  Bitte jeweils die Bilddatenmenge in Kibibyte (= 1024 Byte), bei mehr als 1024 Kibibyte in Mebibyte (= 10242 Byte) angeben. a) Bildgröße 240 × 300 Pixel, RGB, Datentiefe 24 Bit b) Bildgröße 1920 × 1080 Pixel, RGB, Datentiefe 16 Bit…

[Weiterlesen]



Videos zur Digitalkamera

8. September 2013 | Von


Geschützt: Übungsaufgaben Datenmengen (Bild)

1. Juli 2013 | Von

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.



Bildauflösung

25. Juni 2013 | Von

Bildgrösse – Druckgrösse – Dateigrösse Den nachstehenden Textabsatz haben sie vielleicht schon unter „Pixel-Drucken-Abmessungen“ gelesen. Ich erinnere nur wieder; das Thema ist *trocken*. Die Anzahl der Pixel (picture elements) je Bildkantenlänge bestimmen grundsätzlich die Bildgrösse, z.B. am Monitor. Weiterhin auch die Dateigrösse, das wieder abhängig von der eingestellten Auflösung in dpi. Für die exakte Bildbeurteilung…

[Weiterlesen]



Geschützt: Übungsfragen Bildkomprimierung

29. April 2013 | Von

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.



Bildberechnung Übungsaufgaben

21. März 2013 | Von

Bildberechnung   Medienproduktion, Fachrichtung Gestaltung und Technik (Print)   Hinter diesem Stichwort kann sich natürlich alles mögliche verbergen: Bildgröße, Skalierung, Auflösung, Datenmenge. Hier eine kleine Auswahl, auf gut Glück zusammengestellt.   33 Ein CMYK-Bild im Format A3 plus 3 mm Beschnitt allseitig wird für den Druck mit der Rasterfrequenz 70/cm bearbeitet. Errechnen Sie Breite und…

[Weiterlesen]