Dateiformate

Meta-Daten

7. April 2016 | Von

Metadaten sind Informationen zum Inhalt oder zu technischen Besonderheiten eines Dokuments. Diese Informationen können als eigene Beschreibung abgelegt oder direkt in die Datei integriert werden. Wenn man von Metadaten im Zusammenhang mit Bildern spricht, fallen immer wieder Begriffe wie Exif, IPTC und XMP. Exif Der Exif-Standard wurde 1998 von der JEITA, einer japanischen Organisation zur…

[Weiterlesen]



Informationen zu JDF-Dateien

3. April 2016 | Von

Informationen zu JDF-Dateien JDF-Dateien (Job Definition Format-Dateien) sind XML-basierte Dateien mit öffentlichen Informationen, die Dateien mit mehreren Produktionsgeräten verknüpfen bzw. darauf verweisen können. Mit Hilfe von JDF-Dateien können Verfasser und Druckdienstleister die Intention eines gedruckten Dokuments und die einzelnen Schritte, die zum Erreichen dieser Intention erforderlich sind, beschreiben. Bei einer JDF-Auftragsdefinitionsdatei handelt es sich gewissermaßen um…

[Weiterlesen]



Cross Media Publishing: Was ist das?

8. März 2016 | Von

Cross Media Publishing bezeichnet Publikationsprozesse, bei denen beliebige Ausgabeformate aus einer gemeinsamen Quelle publiziert werden. Die Erfassung der zu publizierenden Inhalte erfolgt dabei medienneutral, üblicherweise im XML-Format. XML gewährleistet die Trennung von Inhalt und Layout. Die Layoutinformationen werden erst zum Zeitpunkt der Publikation in das gewünschte Ausgabeformat hinzugefügt. Cross Media Publishing geht weit über reine…

[Weiterlesen]



Relevante Standards für die Zeitungsproduktion

12. Mai 2014 | Von

DIN ISO 12647-3 ist der internationale Prozessstandard für den Zeitungsdruck. http://www.wan-ifra.org/de/articles/2011/03/09/iso-profiles-download XML ist eine Meta­sprache, die für die einheit­liche Speicherung und den Austausch von Daten zwischen Computersystemen, insbesondere über das Internet, zum Einsatz kommt. EXIF basiert auf dem TIFF-Bildformat. Es wird von der Digitalkamera erzeugt und liefert viele zusätzliche Informationen Metadaten, die die Bildoptimierung unterstützen….

[Weiterlesen]



Was ist eine Binärdatei?

10. April 2014 | Von

Einen grundsätzlich anderen Weg als die bisher besprochenen textbasierten Dateiformate gehen die Binärformate. Es handelt sich um Dateien mit numerischen Inhalten, wobei ohne Kenntnis der Spezifikation des jeweiligen Dateiformats nicht erkennbar ist, ob die gespeicherten Zahlen an bestimmten Stellen für Befehle oder für Nutzdaten stehen. Die meisten Formate nehmen nichtsdestotrotz eine klare Trennung vor: Sie…

[Weiterlesen]



Offene – geschlossene Dateien?

10. April 2014 | Von

Soll man zur Datenübertragung an die Druckerei offene oder geschlossene Formate nutzen? Welche Besonderheiten gilt es bei nativen Dateien zu beachten? …   Zur Datenübertragung für den Druck nutzen viele noch immer so genannte offene oder native Programmdateien, also vom Anwendungsprogramm direkt erstellte Dateien. Sicherer jedoch sind geschlossene Formate wie PDF oder PS. Sie lassen…

[Weiterlesen]



Geschützt: Uebungsfrage zum Thema Metadaten (Bilddateiformate)

24. Februar 2014 | Von

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.



Bilddateiformate

19. Februar 2014 | Von

Bilddateiformate sind standardisierte Verfahren zum Organisieren und Speichern der Bilder. Bilddateien werden entweder aus Pixel- oder Vektor-Daten (geometrisch) gebildet. Bildformate werden in drei Gruppen gegliedert: Rasterformate, Vektorformate und Metadateiformate (die Letzten schließen Vektor- und Bitmap-Komponenten ein). Rasterformate speichern die Bilder als eine Bitmap – das ist eine Datenstruktur, die ein allgemeines rechteckiges Netz der Pixel…

[Weiterlesen]



Bilder mit Photoshop fürs Web aufbereiten – Dateiformate

19. Februar 2014 | Von

Für all jene Webworker, die Online-Shops, Blogs oder Informationsseiten pflegen oder betreiben ohne eine Ausbildung beziehungsweise Fachwissen in Webdesign und Bildbearbeitung zu haben, stellt sich immer wieder die Frage, welches Dateiformat Fotos im Web idealerweise haben sollten. Wenn Sie Ihre eher rudimentären Kenntnisse gerne verfeinern möchten, ist dieser Teil der Artikelserie über den Export von…

[Weiterlesen]



Metadaten in Fotos

19. Februar 2014 | Von

XMP, EXIF, IMP, DNG oder RAW? Ein gut gepflegtes Bildarchiv ist nicht nur für professionelle Fotografen Pflicht, sondern hilft jedem Bildbearbeiter auf der Suche nach dem richtigen Material. Ausführliche Metadaten sind dabei das A und O und bestenfalls so angelegt, dass sie gegen Software- und Systemwechsel resistent sind. Bringen wir Licht in den Dschungel der…

[Weiterlesen]