Lernfeld 12a

AB Kalkulation

25. September 2014 | Von

Wir basteln uns ein Kalkulationsprogramm mit vereinfachten Stundensätzen und Materialpreisen: Hier ist die Kalkulationsdatei: LF_12a_Kalkulation oder LF_12a_Kalkulation Diese soll zu einem funktionierenden Kalkulationprogramm ausgebaut/genutzt werden. Alle grünen Felder sollen Eingabefelder sein/werden. Felder die automatisiert ausgefüllt werden, oder Formeln enthalten, die nicht manuell eingegeben werden dürfen sind rot (sollen rot sein). In der Datei gibt es…

[Weiterlesen]



Gewinnschwelle (LF 12a)

19. August 2014 | Von

Die Gewinnschwelle (Break-Even-Point) ist die Stückzahl, bei der Kosten und Erlös gleich hoch sind. Bei Auflagen unterhalb der Gewinnschwelle werden die Kosten nicht gedeckt – man macht Verluste. Sind die Auflagen höher als die Gewinnschwelle, entsteht Gewinn, da die Erlöse höher sind als die Kosten. Der Erlös pro Stück muss immer höher sein als die…

[Weiterlesen]



Fixe und variable Kosten (LF 12a)

19. August 2014 | Von

Bei den betrieblichen Kosten unterscheidet man zwischen variablen und fixen Kosten. In einer Druckerei sind fixe Kosten unabhängig von der produzierten Menge. Variable Kosten sind mengenabhängig (eben variabel). Für den Gesamtbetrieb sind so etwa Gebäude- und Grundstückskosten fix und alle Materialkosten variabel. Für einzelne Druck-Produktionen sind Kosten für die Einrichtung der Maschine fix; die Fortdruckkosten…

[Weiterlesen]



Geschützt: Platzkostenberechnung Druckmaschine Lösung

3. August 2014 | Von

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.



Geschützt: Beispiel Platzkostenberechnung Druckmaschine

3. August 2014 | Von

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.



Platzkostenberechnung (LF 12a)

3. August 2014 | Von

Die zentrale Frage bei der Platzkostenberechnung ist: Wie viel kostet der Arbeitsplatz im Jahr? Daraus kann der Stundensatz einer Maschine (Kostenstelle) ermittelt werden. Da wir hier die Kalkulation einer Druckmaschine als Beispiel betrachten wollen, gilt es die Kosten einer Druckmaschine zu berechnen. Die Druckmaschine ist eine Kostenstelle im gesamten Workflow die ein Druckprodukt durchläuft. Welche…

[Weiterlesen]



Voll- und Teilkostenrechnung (Videos)

24. Januar 2014 | Von

  und ein PDF zum Thema:  



Platzkostenrechnung (Druckerei)

24. Januar 2014 | Von

Kostenplatzrechnung Die Kostenplatzrechnung (auch Platzkostenrechnung) stellt eine Verfeinerung der Kostenstellenrechnung dar. Dabei wird die Kostenstelle (Maschine, maschinengruppe, Arbeitsplatz) in so genannte Kostenplätze aufgeteilt, um für diese detaillierten Bereiche gesonderte Kostensätze bilden zu können. Für jeden Kostenplatz wird ein eigener Kalkulationszinssatz gebildet und eine gesonderte Bezugsgröße ausgewählt. Die Kostenplanung erfolgt für jede Bezugsgröße getrennt. Die Ist-Kosten…

[Weiterlesen]