Weiterverarbeitung

Die wichtigsten Falzarten

20. September 2016 | Von

Aufgrund der verschiedenen Falzmaschinentypen und ihrer Falzwerkanordnungen können sehr unterschiedliche Falzarten ausgeführt werden. Diese lassen sich wie folgt gliedern: 1. Kreuzbruchfalzungen Asymmetrische Kreuzbruchfalzungen Wenn im ersten Falzwerk im Verhältnis 1/3 zu 2/3 zur längeren Bogenseite gefalzt wird, können damit 12- oder 24-seitige Falzbogen gefalzt werden. Symmetrische Kreuzbruchfalzungen Hierbei erfolgt grundsätzlich eine fortgesetzte Halbierung durch Falzung…

[Weiterlesen]



Schneiden von Papier + Karton

10. Februar 2016 | Von

Unter Schneiden ist das Trennen in unterschiedlichen Techniken mittels Messer zu verstehen. Mit Hilfe verschiedener Schneidtechniken werden in der Papierindustrie, aber auch in der Druckerei vor dem Druck und bei der Druckweiterverarbeitung Papier, Karton, Pappe und Druckerzeugnisse wie Broschüren oder Bücher auf eine bestimmte Größe bzw. auf ein bestimmtes Format gebracht.  In der Papierindustrie erfolgt…

[Weiterlesen]



Die wichtigsten Falzarten

10. Februar 2016 | Von

Aufgrund der verschiedenen Falzmaschinentypen und ihrer Falzwerkanordnungen können sehr unterschiedliche Falzarten ausgeführt werden. Diese lassen sich wie folgt gliedern: 1. Kreuzbruchfalzungen Asymmetrische Kreuzbruchfalzungen Wenn im ersten Falzwerk im Verhältnis 1/3 zu 2/3 zur längeren Bogenseite gefalzt wird, können damit 12- oder 24-seitige Falzbogen gefalzt werden. Symmetrische Kreuzbruchfalzungen Hierbei erfolgt grundsätzlich eine fortgesetzte Halbierung durch Falzung…

[Weiterlesen]



Filme zum Buchbinden

9. Dezember 2014 | Von

Lumbecken:



Wie man ein Buch bindet (handarbeit)

9. Dezember 2014 | Von

Zum Thema Bindearten ein Filmchen über das Binden von Büchern:



Buchherstellung (Film)

25. November 2014 | Von


Bundzuwachs

24. November 2014 | Von

Werden viele Druckbögen übereinander gelegt, zu einer Broschüre gefaltet und mittels Rückstich- oder Ringösenheftung miteinander verbunden, ragen die mittleren Seiten im geschlossenen Zustand über den Umschlag hinaus. Es entsteht ein unschöner Treppeneffekt – der Bundzuwachs. Nach dem Binden und Schneiden auf das Endformat, sind die inneren Seiten kürzer als die Äußeren. Deshalb muss der Bundzuwachs…

[Weiterlesen]



Holografie

24. April 2014 | Von

Holografische Bilder bestechen durch höchst dynamische Abbildungsqualitäten und eine verblüffend räumliche Wiedergabe der Objekte. Hologramme fallen im Regelfall einfarbig aus (Mehrfarbigkeit wird lediglich bei Prägehologrammen vorgetäuscht). Echtfarbene Versionen sind realisierbar, aber recht kostspielig. Außerdem offenbaren sie den Farbeffekt nur in einem bestimmten Betrachtungswinkel. Hologramme sind lichtbrechende Elemente, die auf sehr unterschiedlichen Herstellungstechniken beruhen. Das erlaubt…

[Weiterlesen]



Hardcover oder Softcover?

8. März 2014 | Von

Hardcover oder Softcover? Entscheidungshilfen Veröffentlicht am 7. März 2014 von Klaus Wenderoth   Oft ist der erste Eindruck eines Produktes der entscheidende. Das trifft für Bücher in besonderem Maße zu. Nicht nur die ansprechende Gestaltung des Buches, sondern auch die richtige Beschaffenheit des Einbandes ist sehr wichtig.   Bei der Wahl der richtigen Bindung hat…

[Weiterlesen]



Falzen – Nuten – Rillen –

6. März 2014 | Von

Der Blick über den Tellerrand kann die eigene Arbeit deutlich verbessern – diese Erfahrung hat wohl jeder Kreative schon gemacht. Spätestens, wenn z. B. die tolle Artwork durch abplatzende Farbe entlang der Falzlinie verhunzt wurde, will man wissen, was da schiefgelaufen ist. Und worüber der Drucker überhaupt redet. Der Falz bricht immer Die beim Falzen…

[Weiterlesen]