Neue Typo3-Version verfügbar

1. Mai 2013 | Von | Kategorie: Content Management System, Non Print

Neue Typo3-Version verfügbar

CMS 6.1 „Improve“

Quelle: print.de: 30.04.2013 Martina Reinhardt

Typo3 hat eine neue Version seines Content-Management-Systems auf den Markt gebracht. Der Fokus soll dabei vor allem auf der Verbesserung und Politur der mit der vorausgegangenen Version 6.0 neu hinzugekommenen Funktionen liegen. Die aktuelle CMS-Version 6.1 ist ab sofort kostenfrei verfügbar.

Die mit Typo3 CMS 6.0 eingeführte Abstraktionsschicht für Dateien, der “File Abstraction Layer” (FAL), wurde nach Angaben den Anbiters verbessert. Insbesondere würden nun auch die sogenannten “Magic Images” – Bilder die direkt im Rich Text Editor im Backend eingesetzt werden – unterstützt. Ein neuer Wizard erlaubt die schnelle Konvertierung von bereits im System befindlichen Magic Images.

Im Extension Manager wurden wiederum Verbesserungen im Bereich der Darstellung und Usability vorgenommen, damit sich der neue Extension Manager besser in die Optik des Typo3-Backends einfügt. Zudem soll nun auch eine stabilere Anbindung an das offizielle Typo3 Extension Repository (TER) auf typo3.org bestehen.

Darüber hinaus wird mit der aktuellen Version “RequireJS” vollständig unterstützt. Damit müssen künftig nicht mehr alle Java-Script-Bibliotheken sofort geladen werden, sondern können bei Bedarf asynchron nachgeladen werden, was sich direkt auf die Performance einer Website auswirken soll. RequireJS steht im Frontend für Entwickler zur Verfügung und kann für eigene Projekte und Extensions genutzt werden. Im Backend steht RequireJS ebenfalls zur Verfügung. Bisher werden jedoch noch nicht alle Bibliotheken darüber nachgeladen.

Die aktuelle Typo3 CMS Version 6.1 steht ab sofort auf http://www.typo3.org zum kostenlosen Download zur Verfügung. Die nächste Typo3-CMS-Version wird im Oktober 2013 erscheinen. Dabei soll es sich wieder um eine “Long Term Support” kurz LTS-Version handeln, die dann bis Oktober 2016 unterstützt wird.

Quelle: Neue Typo3-Version verfügbar / Produkt & Technik – print.de.

Keine Kommentare möglich.