Beiträge zum Stichwort ‘ Dateiformate ’

Das EPS-Format

4. Mai 2013 | Von

Das EPS-Format Lange genutzt und nun vom PDF abgelöst? Eines der am häufigsten genutzten Datenformate im Grafik-Bereich ist wohl unweigerlich das EPS-Format. 1987 wurde es von Adobe, Aldus und Altsys entwickelt und auf den Markt gebracht. Heute nutzen mehr und mehr Endgeräte und Programme, das von der Datenmenge her geringere PDF-Format. Doch schauen wir einmal…

[Weiterlesen]



Geschützt: Übungsfragen Datenkompression

29. April 2013 | Von

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.



Geschützt: Übungsfragen PDF

29. April 2013 | Von

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.



Geschützt: Uebungsaufgaben Dateiformate

29. April 2013 | Von

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.



Dateiformate – JPG

28. April 2013 | Von

Daher hat man sich vor langer Zeit überlegt, wie man die Daten komprimieren kann. Und dabei kam (unter anderem) JPG heraus. Ein Format, bei dem man immer gewisse Blöcke (sog. Artefakte) nimmt, deren „Durschschnittsfarbe“ ermittelt und diesen speichert. Die „feine Auflösung“ erhält das Bild, in dem man diesem Block ein Helligkeitsmuster zuweist. (es gibt 64…

[Weiterlesen]



Dateiformate – GIF

28. April 2013 | Von

Könnte man als Fotograf gleich abhaken: ungeeignet. Dennoch einige Worte dazu. GIF nummeriert die Farben in der Datei durch (sog. Farbtabelle) und zählt die Pixel gleicher Farbe. Diese schreibt es dann kurz zusammen als Formel. So ist „Farbe 1, Farbe 1, Farbe 1, Farbe 1, Farbe 1, Farbe 1, Farbe 1, Farbe 1, Farbe 1,…

[Weiterlesen]



Dateiformate – BMP

28. April 2013 | Von

BMP — die erste Idee Nehmen wir an, wir würden einfach eine Liste führen, die für jeden Pixel immer den Wert für R, für G und für B – also jeweils ein Byte (0-255) pro Kanal speichert. Dann hätte ein Bild von 100 X 100 Pixeln Größe bereits 10 000 Pixel mit je 3 Informationen,…

[Weiterlesen]



Dateiformate

14. März 2013 | Von

Grundlagen Grafik-Dateiformate Vektorgrafiken Um einfache Grafiken wie Kreise oder Rechtecke zu konstruieren, bedienen sich die Programme der Vektorfunktion. Dabei ist es egal, ob es sich um ein Malprogramm oder eine CAD Anwendung handelt. Während das CAD Programm die Vektoren intern auch als solche behandelt, greift das Malprogramm auf eine Bitmaske zurück. Eine Sonderstellung bei geometrischen…

[Weiterlesen]