Übungsaufgabe Scanner (Dateigröße)

3. November 2013 | Von | Kategorie: Datenkompression, Datenmenge, Print

Eine Aufsichtsvorlage mit der Größe 9 cm x 13 cm wird in einem Flachbettscanner mit einer Auflösung
von 300 ppi (Maßstab 1:1) und einer Datentiefe von 8 Bit/pixel je Kanal gescannt. Es soll zunächst im RGB-Modus und im Tif-Format abgespeichert werden.
Beim Speichern wird das verlustfreie LZW-Verfahren angewendet. Die Kompressionsrate beträgt bei diesem
Motiv 8 %. Der Dateiheader wird nicht komprimiert und beträgt 450 Byte.
a) Berechnen Sie die Größe der Bilddatei (Rohdaten/ Bildgröße) in Byte nach dem Scannen.
b) Welche Dateigröße in MB hat die gespeicherte TIFF (LZW)-Datei?

Keine Kommentare möglich.