LS 4.02 Hardwarecomponenten

  • Binäres Zahlensystem
  • Hardwarekomponenten
  • Bildschirme (CRT/TFT-LCD)
  • Kennwerte der Hardwarekomponenten
  • Computeraufbau (EVA-Prinzip)
  • Motherboard und Prozessor
  • Speicherbausteine
  • Schnittstellen
  • Grafikkarte
  • Bildschirme
  • Speichermedien

Silicon Valley (Filme)

Filme zu Netzwerken

Filme zu Apple

https://youtu.be/TCFUwLJyVc0

Zahlensysteme (Video)

Die Entwicklung der Betriebssysteme (LF 4)

Die Entwicklung der Betriebssysteme (LF 4)

Die Entwicklung der Betriebssysteme  von Boris Jakubaschk  Betriebssysteme sind historisch gesehen sehr eng mit der jeweiligen Rechnerarchitektur verbunden. Man kann daher die wesentlichen Entwicklungsstufen der Betriebssysteme mit den Generationen der Hardwareevolution in Verbindung setzen. Die ersten Rechner – ganz ohne Betriebssystem In den 40er und 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, also der Zeit von Zuses…

[Weiterlesen]

50 Jahre Mikrochip: Aus der Atomrakete in den PC

Vor 50 Jahren stellte der Ingenieur Jack Kilby den ersten integrierten Schaltkreis vor. Dass dieser so schnell seinen Durchbruch erlebte, ist vor allem dem Kalten Krieg zu verdanken. Gerade einmal 13 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs steuert der Kalte Krieg auf seinen Höhepunkt zu. In Ungarn wird Ministerpräsident Imre Nagy wegen konterrevolutionären Verhaltens…

[Weiterlesen]

Zuse Z3: Der erste Computer der Welt wird 70

Der erste funktionsfähige Computer der Welt feiert Geburtstag: Vor 70 Jahren stellte Erfinder Konrad Zuse das Gerät vor – es war so groß wie eine Wohnzimmerschrankwand. Zum Jubiläum gibt es einen Nachbau. Ohne den Z3 würde unser Alltag heute womöglich ganz anders aus: Die Rechenmaschine ist der Vorgänger der heute alltäglichen Computer. Es war der…

[Weiterlesen]

Zuse-Rechenmaschine Z3: Der Urvater des Computers – Z3

Der Urvater des Computers dpa Konrad Zuse mit einem Nachbau des Z3-Vorläufers Z1 im Berliner Museum für Verkehr und Technik Im Wohnzimmer gebaut, programmiert mit alten Filmstreifen – und eine simple Multiplikation dauerte drei Sekunden: Was Konrad Zuses legendärer Computer Z3 konnte. Das Wort „Computer“ gab es eigentlich noch gar nicht, als Konrad Zuse in…

[Weiterlesen]

Analog – Digital

Analog – Digital

Analog ./. Digital Der Unterschied zwischen analogen und digitalen Informationen scheint trivial und wenig spannend. In der Praxis hat der Unterschied jedoch wichtige Konsequenzen – bei der Generierung, Speicherung, Weitergabe und Präsentation von Informationen. „Haben Sie aufgehört, Ihre Frau zu schlagen?“ – eine einfache Ja/Nein-Frage. Die Antwort ist – hoffentlich – nicht so einfach. Antwortet…

[Weiterlesen]

Vergleich: Analoge Computer kontra digitale Computer | eHow Deutschland

Vergleich: Analoge Computer kontra digitale Computer Geschrieben von Edwin Thomas | Übersetzt von Robin Resch Die analoge Datenverarbeitung ist die älteste Form der Datenverarbeitung, die Endeckung primitiver analoger Computer datiert bis 100 v. Chr. zurück. Die moderne digitale Datenverarbeitung hat die analoge Datenverarbeitung komplett verdrängt, so wird es zumindest öffentlich gesehen; zum größten Teil stimmt…

[Weiterlesen]

Geschützt: Uebung zu LF 4 Hardwarekomponenten

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

LF 4 Hardware Geschichte (Filme)

Horst Zuse über die Geschichte des Computers: WDR Computernacht – Teil 1 – Das Elektronengehirn und seine Entwicklung Hier könnt Ihr das revolutionäre Spiel PONG spielen: http://www.kabeleins.de/sosiehtsaus/games-spass/casual-games/pong   WDR Computernacht – Teil 3 – Sensationen und Revolutionen im Alltag WDR Computernacht – Teil 5 – Wie das Internet auf die Welt kam WDR Computernacht –…

[Weiterlesen]

Huch Windows XP geht kaputt …

Huch Windows XP geht kaputt …

Liebe Mamas, Papas, Großeltern, Onkel und Tanten! Wir, eure Kinder, Enkel, Neffen und Nichten, die euch immer bei Computerproblemen helfen, müssen euch was sagen: Euer alter PC geht am 8. April 2014 kaputt. Also, nicht wirklich kaputt, so dass irgendwas zu brennen anfängt oder so. Nur das Windows XP, also das, was nach dem Einschalten…

[Weiterlesen]

Warnung vor hohen Risiken nach Support-Ende für Windows XP

Warnung vor hohen Risiken nach Support-Ende für Windows XP

Das Ende von Windows XP Warnung vor hohen Risiken nach Support-Ende für Windows XP Die deutschen Banken sehen »keinen Anlass zur Sorge“, doch die Bundesregierung warnt vor »hohen Risiken« ab dem 8. April für Geldautomaten mit Windows XP. Auf eine kleine Anfrage der Abgeordneten Susanna Karawanskij von der Linken zu diesem Thema hat die Bundesregierung…

[Weiterlesen]

Neue Computer müssen ab Juli sparsamer sein

Neue Computer müssen ab Juli sparsamer sein

Neue Computer müssen ab Juli etwas sparsamer sein Eine EU-Richtlinie setzt die schon vor Jahren diskutierten Grenzwerte für den Energieverbrauch von Desktop-PCs, Notebooks und Servern ab Juli 2014 durch und verlangt effiziente Netzteile.   Auch Gaming-PCs mit dicken Grafikkarten sind nach der EU-Verordnung weiterhin zulässig. Die Europäische Union verschärft die Vorschriften für neu verkaufte Computer…

[Weiterlesen]

30 Jahre Apple Macintosh: Ein Computer, der die Welt revolutionierte

30 Jahre Apple Macintosh: Ein Computer, der die Welt revolutionierte

Vor 30 Jahren schrieb ein Computer Geschichte: Der Ur-Mac erblickte das Licht der Öffentlichkeit – und legte den Grundstein für einen Erfolg, der bis heute andauert. FOCUS-Online geht auf Zeitreise zum Ursprung von Apple. Es war der 24. Januar im Jahr 1984. Dieser Tag sollte nicht sein wie jeder andere, sondern außergewöhnlich. Steve Jobs präsentierte…

[Weiterlesen]

Google Glass schießt Fotos mit Augenzwinkern

Google Glass schießt Fotos mit Augenzwinkern

  Mit dem neuen Google-Glass-Update können Besitzer der Datenbrille unbemerkt per Augenzwinkern Fotos schießen. Google hat in dieser Woche ein neues Update für seine Datenbrille veröffentlicht. Die Software bringt zahlreiche lang ersehnte Features mit. So werden nun unter anderem Hangouts vollständig unterstützt und aufgezeichnete Videos können auf YouTube hochgeladen werden. Mit dem Befehl „OK Glass,…

[Weiterlesen]

Internet Archive speichert Spieleklassiker

Internet Archive speichert Spieleklassiker

Das Internet Archive hat damit begonnen, Konsolenspiele aus den siebziger und achtziger Jahren online zu speichern. Mit dem Javascript-Mess-Emulator können die Klassiker im Browser gespielt werden.   Pitfall, Phoenix, Centipede: Das sind drei von hunderten Spielen für TV-Spielkonsolen aus den siebziger und achtziger Jahren, die das Internet Archive gesammelt hat – und wahrscheinlich die bekanntesten…

[Weiterlesen]

NO COPY – Der Film

NO COPY – Der Film

Die Geschichte der digitalen Raubkopie in einem spannenden Kurzfilm.

Energieoptionen bei Windows 7 (Video)

Energieoptionen bei Windows 7 (Video)

Hardware (Videos)

Hardware (Videos)

CPU (Videos)

CPU (Videos)

Festplatte (Videos)

RAM (Videos)

RAM (Videos)

Energieoptionen (Computer – PDF-Sammlung)

http://www.siggy.de/energieW7_1.0.pdf http://gruppen.greenpeace.de/bb-sifi/Energiesparen_am_Computer.pdf

Schnittstellen (Computer)

Schnittstellen (Computer)

Schnittstellen (Computer) Eine Schnittstelle verbindet Systeme, die unterschiedliche physikalische, elektrische und mechanische Eigenschaften besitzen. Die Definition einer Schnittstelle enthält gemeinsame Eigenschaften. Dazu gehört auch ein Protokoll für die Kommunikation und den Datenaustausch. Schnittstellen befinden sich überall dort, wo unterschiedliche Systeme miteinander verbunden werden müssen. Die Schnittstellen bilden den Übergang von einem System in ein anderes…

[Weiterlesen]

Energiesparen bzw. Stromsparen bei Computern und Peripheriegeräten

Energiesparen bzw. Stromsparen bei Computern und Peripheriegeräten

In fast jedem deutschen Haushalt ist ein Computer zu finden, teilweise sogar zwei! Das diese jedoch eine Menge an Strom verbrauchen, daran denkt niemand.. Gerade in der heutigen Zeit nimmt die Anzahl der Computer in Haushalten zu. Nicht selten findet man zwei bis drei Computer in einem Haushalt. Wer denkt denn schon daran, dass diese…

[Weiterlesen]

Externe Schnittstellen (PDF-Sammlung)

‎ Schnittstellen http://www.p-merkelbach.de/bos1/technoinf/Computerhardware.pdf http://www2.informatik.hu-berlin.de/sv/lehre/ti1/ti1d/download/doc/ti1d7.pdf

Whatsapp- und Aviraseite lahmgelegt

Whatsapp- und Aviraseite lahmgelegt

 DNS-Hijacking Hacker legen Whatsapp- und Aviraseite lahm   Hacker haben die Webseite des Kurznachrichtendienstes Whatsapp lahmgelegt. Derzeit ist die Seite nicht erreichbar. Am Vormittag war eine politische Botschaft der palästinensischen Hackergruppe KDMS Team zu sehen. Auch die Seite des Softwareherstellers Avira ist betroffen.   Die Seite des Instant Messengers Whatsapp ist nicht erreichbar. Der Grund…

[Weiterlesen]

Festplatten mit 5 TByte kommen bald

Festplatten mit 5 TByte kommen bald, 25 TByte erreichbar Seagate will mit Shingled Magnetic Recording (SMR) Festplatten mit einer Kapazität von demnächst 5 und später 25 TByte bauen. Die erste Million Festplatten mit SMR-Technik wurde mittlerweile ausgeliefert.   Shingled Magnetic Recording ist der nächste Schritt nach „Perpendicular Recording“ bei Festplatten. Seagate hat nach eigenen Angaben…

[Weiterlesen]

China baut den schnellsten Computer der Welt

China baut den schnellsten Computer der Welt

18.06.2013 33 Billiarden Rechenschritte – pro Sekunde! In einer chinesischen Militäruniversität steht der leistungsfähigste Supercomputer auf dem Planeten. Er kann atomare Kettenreaktionen berechnen. Der chinesischer Superrechner Tianhe-2 China hat den schnellsten Computer der Welt gebaut. Wie aus der aktuellen Liste der leistungsfähigsten Großrechner hervorgeht, plazierten die Chinesen sich mit der Anlage „Tianhe-2“ auf den ersten…

[Weiterlesen]

Neuer Mac Pro

Neuer Mac Pro

So sieht der neue Mac Pro aus: Er soll im Herbst in den Handel kommen… Quelle: www.apple.com   … und hier noch alle Neuigkeiten der Apple-Entwicklermesse im Ticker: 19:56 Uhr: Die Design-Notebooks werden unter anderem schneller, bekommen einen Super-Akku und Turbo WiFi … 19:52 Uhr: Nun kommt Phil Schiller. MacBook Air bekommt eine Rundumerneuerung. 19:50…

[Weiterlesen]

Rekorde-Jagd mit Bits und Bytes

Rekorde-Jagd mit Bits und Bytes

Riesige Ungetüme mit Lochkarte betrieben und bereit, die Welt zu erobern. Vielen Menschen waren die Computer, die erstmals in den 40er Jahren des 20. Jahrhun-derts die Weltbühne betraten, nicht geheuer. Aber von wegen Welt erobern: Trotz ihrer wuchtigen Größe konnten die ersten „Rechengehirne“ oft nicht mehr als simple Grundrechenarten ausführen. Nein, mit den kleinen schlanken…

[Weiterlesen]

USB-Stick mit 1 Terabyte

USB-Stick mit 1 Terabyte

USB-Stick mit 1 Terabyte 30.05.201: Wenn es mal etwas mehr sein soll, bietet Kingston mit ihren 1 Terabyte großen USB-Sticks eine passende Lösung. »DataTraveler HyperX Predator 3.0« nennt sich der mobile Speicher. Aktuell ist der USB-Stick mit einer Speicherkapazität von 512 Gigabyte erhältlich. Diese soll demnächst auf 1 Terabyte erhöht werden. Kingston bezeichnet die kommende…

[Weiterlesen]

Wie Computer wurden, was sie sind

Wie Computer wurden, was sie sind

Von LISA bis SIRI … Früher klicken, heute wischen: Vor 30 Jahren brachte Apple den ersten massentauglichen Computer mit grafischer Bedienoberfläche heraus. Heute ist die Bedienung mit Gesten und Sprache angesagt. Die Entwicklung in Bildern.   Apple-Mitgründer Steve Jobs wollte einen Computer entwickeln, den jeder bedienen kann. Inspiration fand er im Forschungszentrum Xerox PARC: Dort…

[Weiterlesen]

Eine halbe Million Euro für einen der ersten Apple-Computer

Eine halbe Million Euro für einen der ersten Apple-Computer

Eine halbe Million Euro für einen der ersten Apple-Computer 27.05.2013: Kein Gehäuse, keine Tastatur, kein Monitor. Nur eine Platine. So sah einer der ersten Apple-Computer von Steve Jobs und Steve Wozniak aus. Jetzt wurde eines der sechs Exemplare versteigert – für eine halbe Million Euro.   Köln/Berlin Einer der ersten Apple-Computer aus dem Jahr 1976…

[Weiterlesen]

Atari wird verhökert …

Atari wird verhökert …

  bt: Das hat mich jetzt persönlich getroffen… Atari war in den 80ern mein erster Computer, mit dem ich richtig gestalten konnte. Mit Calamus konnte ich Flyer, Visitenkarten, etc. mit Rasterverläufen u.a. auch belichten lassen und zur Druckerei geben – das war damals toll… Oder mit Midi und Keyboard Musik machen, war mit Atari und…

[Weiterlesen]

Seltener Apple I kommt zur Versteigerung

Seltener Apple I kommt zur Versteigerung

Seltener Apple I kommt zur Versteigerung     Das Kölner Auktionshaus Breker will am 25. Mai ein weiteres funktionstüchtiges Exemplar des Apple I versteigern und damit mindestens 200.000 Euro erlösen. Im letzten November erzielte ein anderes Exemplar des 1976 auf den Markt gekommenen ersten Computers von Steve Jobs und Steve Wozniak einen Auktionspreis von 640.000…

[Weiterlesen]

Geschützt: Übungsfragen Grafikkarte

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Der Hackintosh

Der Hackintosh

Wie die Community aus PCs eigene Macs baut Seit Apple in seinen Macs Intel-Prozessoren verbaut, versuchen Anwender OS X auf gängiger PC-Hardware zum Laufen zu bringen. Mit aktuellen Komponenten und neuen Tools ist das leichter denn je. Mac & i hat so einen selbst gebauten „Hackintosh“ unter die Lupe genommen. Apple konzentriert sich auf die…

[Weiterlesen]