Zuse Z3: Der erste Computer der Welt wird 70

11. August 2014 | Von | Kategorie: Computer, Lernfeld 4

Der erste funktionsfähige Computer der Welt feiert Geburtstag: Vor 70 Jahren stellte Erfinder Konrad Zuse das Gerät vor – es war so groß wie eine Wohnzimmerschrankwand. Zum Jubiläum gibt es einen Nachbau.

Ohne den Z3 würde unser Alltag heute womöglich ganz anders aus: Die Rechenmaschine ist der Vorgänger der heute alltäglichen Computer. Es war der erste programmierbare Rechner und der erste, der mit dem binären Zahlensystem (0 und 1) arbeitete.

Der 30-jährige Berliner Erfinder Konrad Zuse stellte den Z3 am 12. Mai 1941 vor. Er hatte jahrelang daran getüftelt – zunächst an den Vorgängergeräten Z1 und Z2. Diese baute der Bauingenieur im Wohnzimmer seiner Eltern aus ein paar Blechen und Schaltern zusammen. Beim Z3 wurde Zuses von seinem Kollegen Helmut Schreyer unterstützt. Den Computer stellten sie in eine Werkstatt in Kreuzberg, zu sehen bekamen ihn nur ein paar Wissenschaftler.

Multiplizieren in drei Sekunden

Mit modernen PCs ist der Z3 allerdings nicht zu vergleichen. Der Z3 wog mehr als eine Tonne, war groß wie ein Wohnzimmerschrank und beherrschte nur die Grundrechenarten sowie das Wurzelziehen. Zudem speicherte er allenfalls 64 Worte. Für eine einfache Operation wie Multiplizieren brauchte er drei Sekunden. Um etwas auszurechnen, musste in mühsamer Handarbeit ein Filmlochstreifen eingegeben werden.

Deutsches MuseumDer Z3 mit Innenleben

Der Z3 hatte kein langes Leben: Ein Bombenangriff zerstörte den Computer 1943. Zuse entwickelte nach dem Krieg noch einige Nachfolger und gründete eine eigene Firma. Doch den Z3 gibt es noch heute zu sehen – als Nachbau. Seit den 1960er-Jahren steht einer davon im Deutschen Museum in München. 2010 präsentierte Zuses Sohn Horst einen weiteren Nachbau, der auf Messen und in Museen zu sehen ist.

Technische Daten des Z3

Name Z3

Hersteller Zuse Apparate Bau

Herstellungsdatum 1941 (Deutschland)

Hergestellte Geräte 2

Preis ca. 90 000 Euro (Nachbau)

via Zuse Z3: Der erste Computer der Welt wird 70 – Computergeschichte – FOCUS Online – Nachrichten.

Keine Kommentare möglich.